Posts

Es werden Posts vom Mai, 2019 angezeigt.

Alle meine Farben oder NEUE LESEZEICHEN

Bild
Lesezeichen für den Weltuntergang Aquarell, Lackstift & Salz! Ja, Salz! Meersalz macht schöne Effekte auf noch nassem Aquarell. Die Lesezeichen sind eigentlich ein Upcycling aus den Druckerei-Überbleibseln meines ersten Albums. Das nämlich kommt im aus Pappe hergestellten Digi-Pack und der hierfür verwendete Karton hat Übergröße, also nimmt die Druckerei den Schnittabfall und nutzt ihn beim Versenden als Stoßdämpfer.
So viel gutes Papier war mir natürlich zu schade zum Wegwerfen, also entwerfe ich seit Jahren Lesezeichen und Grußkarten daraus. Auf diese Weise schließen sich die Kreise und im Lesezeichen steckt auch ein bisschen meiner Musik. Wenn das kein ganzheitlicher Kunst-Gedanke ist!

Bis vor ein paare Jahren konnte ich mit Farbe nichts anfangen. Ich war mehr so der graphische Typ, der etwas in schwarz-weiß skizziert. Dann kam meine amerikanische Freundin Karen, ihres Zeichens Druckerin (...so Gutenberg-Druckpresse für Kunst) und belehrte mich eines besseren.

Es ist mir eine …